• Andrea Kemmeter

Vegan für Einsteiger - 3. Halte die Augen offen

Für viele Menschen stellt sich beim Thema vegan als erstes die Frage "Was kann man denn dann noch essen?".

Und das ist auch völlig verständlich.

Wenn man sein ganzes Leben lang Fleisch, Wurst, Eier, Milch und Butter gegessen hat fällt es schwer sich einen zufriedenstellenden Speiseplan ohne diese Produkte vorzustellen.


Deshalb braucht es anfangs auch etwas Zeit und ein bisschen Ausprobieren, bis man die Produkte und Gerichte gefunden hat, die man mag und die in den eigenen Ernährungsalltag passen.

Und dafür darf man sich auch Zeit lassen!


Wer aber schon an der Frage scheitert "Wo bekomme ich überhaupt vegane Produkte?" und "Woran erkenne ich überhaupt ob etwas vegan ist oder nicht?", der sollte sich erstmal die Zeit nehmen in Ruhe die eigene Wahrnehmung zu ändern.


Deshalb ist mein Tipp Nr. 3 für alle Vegan-Einsteiger: Halte die Augen offen.

Bemerke vegane Produkte im Supermarkt und vegane Gerichte auf Speisekarten.

Vielleicht entdeckst du sogar das ein oder andere vegane Rezept in einer ganz normalen Zeitschrift.


Das V-Label ist eine tolle Möglichkeit um vegetarische und vegane Produkte einfach zu identifizieren.

Foto: European Vegetarian Union

Auch die Veganblume sieht man häufig auf Verpackungen.

Foto: Vegan Society

Viele Supermärkte, Drogerie- und Biomärkte kennzeichnen Produkte auffällig am Regal,

oder haben sogar extra Regale für vegane Produkte.


Schau doch beim nächsten Einkauf einfach mal was du finden kannst.


Die eigene Wahrnehmung zu ändern kann viel bewirken.

Wenn du erstmal weißt woran du vegane Produkte erkennst und wo du sie findest, dann fällt es dir beim nächsten Mal auch leichter etwas davon auszuprobieren (dazu kommen wir noch).


Nimm dir die Zeit die du brauchst.

Erlaube dir kleine Schritte zu machen.


Wie ist deine Erfahrung mit Labels? Findest du sie hilfreich? Findest du es schwer Produkte als Vegan zu identifizieren?


Ich freue mich von dir zu hören:

Kontakt

Du findest mich auch auf Instagram und Facebook

und kannst mir dort folgen um keine Beiträge zu verpassen.

Oder schau einfach wieder hier vorbei.


11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen